Rechtsverbindlicher Haftungshinweis
"Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteur-Bedingungen, jeweils neueste Fassung.

Diese beschränken in Ziff. 23 ADSp die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB für Schäden im speditionellen Gewahrsam auf EUR 5,--/kg; bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 SZR/kg sowie darüber hinaus je Schadenfall bzw. -ereignis auf EUR 1,0 Mio. bzw. 2,0 Mio. oder 2 SZR/kg, je nachdem welcher Betrag höher ist.

Ziff. 27 ADSp gilt nicht als Vereinbarung anderer Haftungshöchstbeträge im Sinne von Art. 25 Montrealer Übereinkommen."

Die KurierLogistik Lennestadt GmbH verfügt über eine Frachtversicherung nach SZR40.